womos.info empfiehlt: Maasholm / Schlei
Hier gibt es die besten Fischbrötchen ...
womos.info empfiehlt: Cuxhaven
Mit Blick auf die Elbmündung ...
womos.info empfiehlt: Langballigau
Historische Wanderung an der Flensburger Förde ...
womos.info empfiehlt: La Plage de Beauduc
Sehenswerter Strandabschnitt in Südfrankreich (leider keine Womos mehr erlaubt) ...
womos.info empfiehlt: Großenbrode
Stellplatz Reise - netter Platz, verkehrsgünstig gelegen ...
womos.info empfiehlt: Tankumsee / Gifhorn
Schöner Campingplatz am See mit vielen Freizeitmöglichkeiten ...

Wohnmobilstellplatz Kamp-Lintfort am Niederrhein

Wohnmobilstellplatz Kamp-LintfortWohnmobilstellplatz Kamp-Linfort (Quelle: Stadt Kamp Lintfort / Copyright Bettina Engel-Albustin / Fotoagentur Ruhr moers - veröffentlicht auf womos.info)Der Wohnmobilstellplatz Kamp-Lintfort an der Gohrstraße wurde im Juli 2020 offiziell eröffnet. Auf dem rund 5400 Quadratmeter großen Areal gibt es 38 komfortable Stellplätze, die auch für große Wohnmobile geeignet sind. Betrieben wird der Platz durch die Wellings Parkhotel GmbH, die auch das 300 Meter entfernte Parkhotel an der Neuendickstraße führt. Der Stellplatz liegt zentral nur ca. 900 Meter entfernt vom Zentrum Kamp-Lintforts.

Sightseeing-Tipps für den Trip nach Kamp-Lintfort

Vom Reisemobilstellplatz aus kann man zu Fuß oder mit dem Fahrrad die ganze Stadt erkunden. In Kamp-Lintfort gibt es einiges zu entdecken, wie das geschichtsträchtige Kloster Kamp mit seinen barocken Gärten und das Museum mit Schatzkammer rund um das Leben der Zisterziensermönche, die moderne Hochschule Rhein-Waal mit dem regelmäßig zugänglichen 3D-Fertigungs-FabLab oder die Industriekultur der ehemaligen Zeche mit großem modernen Zechenpark und Informationszentrum rund um Stadt und Bergbau. 

Mit eigenen oder im Hotel geliehenen Niederrheinrädern kann man sich auf Erkundungstour des Niederrheins machen. Für FahrradfahrerInnen gibt es die NiederrheinRoute, die Baumkreisroute und weitere lokale Radrouten - alle sind bestens ausgeschildert. Wanderfreunde können auf dem NiederrheinWeg, dem Bergbauwanderweg, dem K-Weg rund um Kamp-Lintfort und vielen weiteren Routen in die Nachbarstädte kleine und große Wanderausflüge unternehmen.

Essen & Trinken im Wellings Parkhotel

Ein ausgiebiges Luxusfrühstück im Wellings Parkhotel gibt es für 16,50 Euro. Auch zum Mittag- und Abendessen bietet das Hotel in dem Restaurant Sommergarten, der Wellings Wirtschaft, der Weinbar oder der Seeterrasse kulinarische Angebote für die Wohnmobilisten von Bier und Burger bis zum klassischen mehrgängigen Menü mit Weinbegleitung. Aber auch an Selbstversorger ist gedacht. In 200 Meter Entfernung gibt es eine Bäckerei, die auch sonntags geöffnet hat, sowie einen Nahversorger.

Anfahrt & Kontakt

Wohnmobilstellplatz Kamp-Lintfort
Gohrstr. 60
47475 Kamp-Lintfort
Fon +49 (0) 2842-21040
Email info(at)wellings-parkhotel.de

Internet: womo-kali.de

Service am Stellplatz

38 Stellplätze - auch für große Wohnmobile

Sanitärgebäude mit WC und Dusche (kostenpflichtig)

Haustiere erlaubt

Frischwasserstation

Ver- und -Entsorgungsstation mit überfahrbarem Grauwasserschacht

230V-Stromversorgung mit verbrauchsgenauer Abrechnung

freies WLAN

Serviceautomat für SmartCard

Preise (10 / 2021)

Übernachtung 12,00 Euro (maximale Aufenthaltsdauer 7 Nächte)

Strom 0,50 Euro pro kWh (inkl. Service)

Wasser 1,00 euro pro ca. 100 Liter

Duschen 0,50 Euro pro 1 Minute

Toilettennutzung  kostenfrei

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

Anreisen von 6.00 - 22.00 Uhr